Wenn man krank ist...

...labert man eine Menge Scheiße, aber Moni hat heute echt den Vogel abgeschossen. Erst wollte sie uns für die Spanien-Stufen-Abschluss-Fahrt einen Nudelkocher aufschwatzen, obwohl wir gar nichts gegen einen normalen Wasserkocher hatten und dann wollte sie unbedingt noch eine rauchen, obwohl ihre Lunge von der Erkältung schon total im Arsch war. Da sie aber kein Feuer hatte, hat sie laut überlegt, ob sie nicht jemandem nach nem Grillanzünder fragen sollte. Ein Freuerzeug hätte es aber auch getan.

Ich glaube, ich habe auch noch etwas dummes von mir gegeben, aber leider habe ich das nicht mehr so im Kopf, vielleicht ediere ich das mal, wenn's mir wieder einfällt. Jedenfalls waren wir viel am Lachen und das ist gar nicht mal so gut, wenn man sehr erkältet ist.

Dann ist mir vorhin noch aufgefallen, dass ich jetzt fast mehr Besucher auf meiner SchülerVZ-Seite habe, als dieser Blog und der existiert schon ein bisschen viel länger. Ich wusste es, wir werden nie berühmt.

Nach diesem motivierenden Abschlusssatz,

wünsche ich eine gute Nacht!

 

 

 

13.9.10 21:05


Werbung


Freu dich, du bist in Spanien. Ohne Witz.

Und wenn nicht, dann kannst du dich einfach trotzdem freuen, weil ich mit meiner Stufe letzte Woche auf Abschlussfahrt dort war und ich, neben einer Anzeige wegen Ruhestörung, neue, lustige Spaße für euch mitgebracht habe. Hurra!

Eines Abends beim gemeinsamen Spaghetti-Essen:

Janina: Wir haben am Strand heute Metaller gesehen. Kanntest du die, Olli? Woher kamen die?

Olli (unser Metaller): Nein.

- und dann haben wir realisiert, was für Scheiße Janina da in Gedanken gesagt hat und haben uns total kaputtgelacht. Zumindest vier von uns. Die anderen drei haben es nicht verstanden. Nachdem ich dann erklärt hatte, dass es darum geht, dass, nur weil Olli auch ein Metaller ist, nicht alle Metaller auf der Welt kennt und das total absurd ist, Janina das aber als ernste Frage gemeint hatte, waren die anderen Enttäuscht von unserem simplen Humor.

Corinna: Das wäre ja genauso, als wenn ich sagen würde: 'Mark, hast du am Strand den dicken Jungen gesehen? Kanntest du den?'

Und grade, weil das von ihr komplett ernst und unlustig gemeint war, mussten wir noch viel mehr lachen. Außerdem war das mal voll der Mark-Diss. xD

 

Hm, was haben wir noch gemacht? Spaghetti aus Plastikbechern gegessen und uns gegenseitig ausgelacht. 

 

Und zum krönenden Abschluss gibt's jetzt noch ein paar wahllose Zitate:

 "Jetzt geht die Party richtig weiter los!"

 "Als ob, als ob!" (Von mir, Ideal als schlagfertige Antwort!)

 "Lappen!" (total motiviert und fröhlich ausgesprochen und damit war nicht die Beleidigung gemeint!) xD

 

Bitteschön.

Mal so nebenbei gefragt: Ist das nur bei uns so, oder ist bei euch auch grade "Ohne Witz" DAS neue Füllwort? Bei uns hat das - ohne Witz - auf Klassenfahrt ständig jemand gesagt. Ohne Witz jetzt.

Liebe. ♥

 

29.9.10 19:36